Melde dich vorab an3. Mai

6,6 MILLIONEN EURO FÜR DIE RÜCKENMARKSFORSCHUNG

05/08/16

6,6 Millionen Euro für die Rückenmarksforschung

So viele Menschen rannten weltweit für solche, die es nicht können. Auch in Olten gingen fast 4000 Läufer an den Start. Wir bedanken uns bei jeder Läuferin und jedem Läufer für diese grandiose Leistung!

Am dritten Wings for Life World Run starteten weltweit 130'732 Wettkämpfer, Rollstuhlfahrer, Power-Walker und Hobbyläufer in 33 Ländern – darunter über 200 Nationalitäten – und 12 Zeitzonen gleichzeitig. Die 68 Catcher Cars mit Sportstars wie die Formel 1-Fahrer David Coulthard und Max Verstappen oder der Bündner Freeskier Elias Ambühl fuhren 30 Minuten nach dem Start mit stetig steigender Geschwindigkeit auf der Laufstrecke hinter dem Feld her. Wer überholt wurde, musste das Rennen beenden. Weltweit kamen so 6,6 Millionen Euro für die Stiftung Wings for Life zusammen.

 

BILDERGALERIEN: HIER FINDEST DU DIE BESTEN FOTOS VOM LAUF IN OLTEN!

 

In Olten waren es 3903 Läuferinnen und Läufer. Pamela Veith (39,6 km) und die Rollstuhlfahrerin Esther Schildknecht (25,83 km) sicherten sich den Schweizer Sieg bei den Frauen. Stefan Lüscher (57,63 km) und Rollstuhlfahrer Walter Eberle (26,13 km) gewannen bei den Männern. Lüscher freut sich über den erkämpften Sieg: „Es war warm und windig, das erschwerte den Lauf gegen Ende.“ Pamela Veith hingegen ist sich harte Bedingungen gewohnt. Der Extremläuferin passte sogar der leichte Anstieg kurz vor Schluss: „Da konnte ich meine Leistung nochmals steigern und einige Meter gut machen.“ Triathletin Daniela Ryf lief bewusst nur den Halbmarathon und setzte bei Kilometer 21 aus: „Es war unglaublich schön den Läufern zuzuwinken. Die Atmosphäre auf der Strecke war fantastisch.“ 

Der Titel der Global Champion bei den Frauen ging an die Japanerin Kaori Yoshida. Sie lief insgesamt 65,71 km und ist die erste Frau, die es unter die Top 10 geschafft hat. Bei den Männern gewann mit 86,83 km der Italiener Giorgio Calcaterra.

Premium Partner
RenaultGlencore
Lokale Partner
SuuntoSalomonCity Garden HotelPowerBarRunning CoachUPC MySportsRadio PilatusWatsonVoluntySchweizer Paraplegiker-Stiftung
Lieferant
RoberitBüro AG